Konzeption

Sie wünschen sich mehr Präsenz in Zeitschriften, Broschüren und Social Media. Allerdings fehlt Ihnen die Lust und Zeit um Texte zu schreiben und Sie wissen nicht, an wen Sie die Texte senden sollten.

Sie wollen Ihre Forschungsergebnisse oder Anliegen in die Welt tragen, um Menschen zu erreichen und zum Handeln zu bewegen. Sie wissen aber nicht, wie Sie Netzwerke aufbauen und Ihre Ideen mit Texten erklärbar machen.

Gehört haben Sie schon von Kommunikationsstrategien, Redaktionsplänen, Mediadaten, Personas und Zielgruppen, Sie wissen aber nicht so recht, was Sie damit anfangen sollen. Oder Sie haben einfach keine Zeit dafür.

Kein Problem. Hier bin ich und unterstütze Sie dabei. Nicht umsonst belegt QWERText die ersten fünf Buchstaben auf der deutschen Tastatur.

Werden auch Sie die Nummer 1 und melden Sie sich bei mir.